FPGZ debattiert bei der EurOpen 2018

Das vergangene Wochenende stand für sechs Schüler der Klassen 9 ganz im Zeichen des Debattierens. Der Wettbewerb „EurOpen“ ging dieses Jahr in die zwanzigste Runde und konnte mit einem multikulturellen Teilnehmerfeld mit über 30 Teams und tollen Gastgebern brillieren. Das gesamte Wochenende ließen sich heißumkämpfte Debatten mitverfolgen und die Schüler beim Streiten über die unterschiedlichsten Themen bestaunen: Von Investitionen in die Weltraumerforschung über Chinas finanzielles Engagement in Afrika hin zu Frauenrechtsfragen war für jeden etwas dabei.

Das FPGZ-Team trat freitags gegen das Nationalteam Dänemarks an, samstags kamen die Gegner unter anderem aus Frankreich und sonntags standen die FPGZler den Teams aus Serbien und Israel gegenüber. Da die gegnerische Konkurrenz allesamt älter und erfahrener war, stand der Wettbewerb für das noch junge Team unter dem Motto „Dabei sein ist alles!“ Auf dem Papier konnte unsere Mannschaft eine der acht Debatten gewinnen, aber viel wichtiger waren die neu gewonnen Erfahrungen, die das Team in der Junior League sicherlich weiterbringen werden.

Ein besonderer Dank für ein tolles Wochenende geht hierbei an Rausa (Klassenstufe J2), die das Team mit all ihrer Erfahrung unterstützt und ständig begleitet hat.

Kontakt
  • Haldenrainstraße 136, 70437 Stuttgart
  • +49 711 21657220
  • fpgz@stuttgart.de
Aktuelles
Alle Ansehen
Service Dokumente
Möchten Sie ihr Kind für die 5. Klasse anmelden? Das Anmeldeformular, sowie weitere Dokumente wie den Ferienplan oder Informationen zum Tag der offenen Tür finden Sie hier.
Zu den Downloads