Unser neuer Schulleiter tritt seinen Dienst an

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebes Kollegium, liebe Eltern, liebe Freundinnen und Freunde der Schule, 

am 15. April 2020 wurde ich von unserem Schulreferenten Herrn Jürgen Herr vom Regierungspräsidium Stuttgart im Auftrag der Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann offiziell als neuer Schulleiter des Ferdinand-Porsche-Gymnasiums eingesetzt. 

Damit ist die Schulleitung wieder vollzählig. Der Kapitän ist an Bord! 

Bereits seit 2001 arbeite ich als Lehrer für Wirtschaft, Gemeinschaftskunde und Deutsch an dieser Schule. Ich kenne unser Gymnasium sehr gut und deshalb ist es mir eine besondere Freude, die Schulleitung nach teilweise unruhigen Jahren übernehmen zu dürfen. 

Seit 2005 unterrichte ich zusätzlich am Seminar für Ausbildung und Fortbildung der Lehrkräfte für das Gymnasium in Heilbronn. 15 Jahre habe ich mich mit Fragen der Didaktik und Methodik des Unterrichts und pädagogischen Fragen beschäftigt und viele Politik- und Wirtschaftslehrerinnen und -lehrer ausgebildet. Mein Wunsch und Ziel ist es, diese Erfahrungen unserer Schule in den kommenden Jahren zur Verfügung zu stellen und das Ferdinand-Porsche-Gymnasium zum Zentrum freudigen, verständnisvollen, disziplinierten, aber auch gelassenen Lernens zu machen. 

Gerade in Zeiten des Corona-Virus ́ ist uns allen bewusst geworden, wie wichtig der tägliche Kontakt, das gemeinsame Lernen und Lachen am Lernort Schule sind. Keine Webcam und keine Lernplattform können uns das ersetzen! 

Ich danke an dieser Stelle ganz herzlich unserem kommissarischen Schulleiter, Herrn Vornhusen, der seit dem letzten Sommer neben der Leitung seines eigenen Gymnasiums in Fellbach das Ferdinand-Porsche-Gymnasium mit Rat und Tat unterstützt hat.
Unserem Schulleitungsteam, allen voran dem stv. Schulleiter Herrn Kempkens sowie Frau Bacher, Herrn Schmidt und Frau Scholz danke ich, dass sie in schwierigen Zeiten, gemeinsam mit allen an der Organisation unserer Schule beteiligten Lehrerinnen und Lehrern, das Ferdinand-Porsche-Gymnasium souverän geleitet haben, was gerade in der Corona-Zeit kein einfaches Unterfangen war. Der Dank gilt auch unseren unermüdlichen Sekretärinnen sowie den Hausmeistern und den freundlichen Elternvertreterinnen. 

Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit in den nächsten Jahren. Ihr
Ulrich Göser 

Kontakt
  • Haldenrainstraße 136, 70437 Stuttgart
  • +49 711 21657220
  • fpgz@stuttgart.de
Service Dokumente
Möchten Sie ihr Kind für die 5. Klasse anmelden? Das Anmeldeformular, sowie weitere Dokumente wie den Ferienplan oder Informationen zum Tag der offenen Tür finden Sie hier.
Zu den Downloads